Nicholas Spanos

Biographie

Nicholas Spanos ist einer der führenden Countertenoren seiner Generation.

Seine Opern-, Oratorien- und Soloauftritte weltweit waren stets sehr erfolgreich. Er hat mit erstklassigen Orchestern wie dem Venice Baroque Orchestra, Les Talens Lyriques, der Camerata Stuttgart, dem Clemencic Consort, dem Orchester 1756 Salzburg sowohl auch mit kleineren Ensembles alter Musik überall auf der Welt zusammengearbeitet.

Im November 2002 bekam er den vom Verein Griechischer Theater- und Musikkritiker ausgeschriebenen Preis „Bester Junger Künstler des Jahres“an der griechischen Nationaloper. Im Herbst 2006 bekam er den ersten Preis beim Opernsängerwettbewerb in Griechenland. Weitere wichtige Preise wie ECHO KLASSIK 2008 (Kategorie “OPERNEINSPIELUNG DES JAHRES - Oper des 17./18. Jahrhunderts”, MDG Records) und  CHOC de CLASSICA magazine Award (June 2012 - “L'Olimpiade” - Venice Baroque Orchestra, NAÏVE Records)  folgten danach.

© 2016 Kunst- und Kulturkreis Pitten

  • w-facebook